Die Helfer der Schwäbisch Hall Unicorns treffen sich am 23. März und laden Neueinsteiger herzlich ein

Am Donnerstag, den 23. März laden die Schwäbisch Hall Unicorns in der TSG-Stadiongaststätte zu ihrem alljährlichen Helfertreffen ein. Wer sich dafür interessiert, in der Saison 2017 ein Teil der Unicorns-Family zu sein, ist dort herzlich willkommen.

 

Insgesamt fast 100 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sorgen während der Bundesligasaison der Schwäbisch Hall Unicorns Woche für Woche dafür, dass bei den Unicorns-Gamedays alles reibungslos läuft und sich die Besucher im Optima Sportpark wohl fühlen. Unterstützung kann die Unicorns-Family, wie sich die Helfertruppe nennt, nie genug haben: Durch die vielseitigen Abläufe im Stadion in Kombination mit den weiter steigenden Besucherzahlen findet sich für jedes neue Familienmitglied eine Aufgabe.

Egal ob im Fanshop, an der Eintritts- oder Bonkasse, beim Getränkeverkauf, in der Fieldcrew, die für einen reibungslosen und perfekten Feldaufbau sorgt, oder an einer anderen Stelle. In der Unicorns-Organisation kann man bei den größten Haller Sportevents hautnah dabei sein und Teil dieser großartigen Truppe sein.

Infos gibt es dazu am 23. März um 19:30 Uhr in der TSG-Stadiongaststätte beim Unicorns-Helfertreffen. Wer nicht nur Touchdowns bejubeln, sondern morgen sagen will: "Von diesen sechs Punkten gehört einer mir!", der kommt vorbei. Ob alte Bekannte oder ganz neue Gesichter – alle sind herzlich willkommen!